Für ein schöneres Freizeitvergnügen...  
 

Frei - Das Steinkellerhaus

 
(auch genannt: Frei Küfer, Weinstube Frei, Torkelhof oder Torkelkeller, abgeleitet von den Ursprüngen des im Hause ausgeübten Handwerkes und den ersten gastronomischen Tätigkeiten sowie der im Innenhof stehenden Baum-Torkel)
 
Unser Haus hat endlich sein neues Gewand! Wunderschön würden wir sagen!
 
Erbaut 1704, historisch, denkmalgeschützt...
Begonnen hat alles mit dem
Küferei-Handwerk,
gekrönt von der Kunst edle Brände herzustellen...
 
Das Steinkellerhaus ist das Hauptgebäude, in dem heute nur noch "Die Schnapsidee" und der "Gewölbekeller"als gewerbliche Räumlichkeiten genutzt werden.

Frei...mehr als pure Gastronomie
 
Neu...
Alt...

Unser Eingang

 
Wenn Sie draußen sitzen wollen,
dann müssen Sie bei uns schon reinkommen!
 
Durch die ehemalige Hofeinfahrt des Steinkellerhauses
kommen Sie direkt in unsere
innenliegende Außengastronomie.
 
Fühlen Sie sich herzlich willkommen
und gönnen Sie sich ein wenig
Freizeitvergnügen!

nach oben...


Der Innenhof

 
(althergebracht auch Torkelhof genannt,
abgeleitet von der im Innenhof stehenden Baum-Torkel)

Bei Wärme und Sonne im Freien sitzen,
bei Regen und Kälte geschützt
und dennoch draußen...

...mit unserer Glasmarkise ist alles möglich!

Unsere  innenliegende Außengastronomie hat eine Atmosphäre der besonderen Art und vermittelt Ihnen ein Gefühl
von Urlaub im Süden.
 
Der Hof erstreckt sich über zwei Häuser und wird durch eine riesige Baum-Torkel (ehemalige Trauben-Presse)
aus dem Jahr 1750 und der Außentheke geteilt.
 
Nur über den Hof sind sämtliche Räumlichkeiten der
Häuser zu erreichen. 
 
Besuchen Sie uns und erleben Sie ihn bei Tag und bei Nacht mit zwei ganz verschiedenen Eindrücken!
 
Der Innenhof verfügt über 60 Sitzplätze.
 
 

nach oben...


Der Gewölbekeller

 
(althergebracht auch Torkelkeller genannt,
abgeleitet von der im Innenhof stehenden Baum-Torkel)

Im historischen Steinkellerhaus,
erbaut 1704,
wurde unser Gewölbekeller und die sanitären Einrichtungen
nach 30 Jahren in 2009 liebevoll saniert
und erstrahlt nun in neuem Glanz!
 

Dieses Schmuckstück wird in erster Linie für unsere

FreiKULTUR

als Veranstaltungsraum genutzt.

Ideal auch für Feierlichkeiten bis 40 Personen geeignet!
 

nach oben...


Die Werkstatt


Bereits seit Generationen wurden hier Holzfässer hergestellt!

Urgemütlich eingerichtet soll dieser Raum die Erinnerungen an
alte Zeiten bewahren!
 
Wahre Schmuckstückchen und Antiquitäten
zieren die "Werkstatt"...
 
Hervorzuheben sind die
Meisterbriefe
von
Andreas Frei Senior
und
Alfons Frei
über das Küferhandwerk.
 
Die "Werkstatt" eignet sich für Gruppen bis 42 Personen!

nach oben...


Die Trotteria


Mediterranes Flair zeichnet diesen Raum aus.
Warme Farben und kreative Beleuchtung geben diesem Raum etwas Besonderes.
 
Hier wurden schon Gruppen mit bis zu 55 Personen bewirtet!

nach oben...


Das Separée


(gerne in badisch auch als "Schluch" bezeichnet)

Unser kleines Schmuckstück,
der Länge nach am Innenhof angrenzend.
Im Haus sitzend und doch nah genug am Mittelpunkt.

Hier finden bis zu 16 Personen Platz!

nach oben...